Dagmar Heidenreich & Inga Lohse Stiftung

Die Stiftung fördert nach ihrer Satzung Bildung, Kultur und Integration und untersteht der Aufsicht des Bürgermeisters der Hansestadt Lübeck.

Gegründet im Jahr 2016

Quelle Bild & Text: Dagmar Heidenreich + Inga Lohse Stiftung

 

"Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen." (Martin Luther)

Dieses Zitat hat den Gründerinnen bewusst gemacht, dass Firmengründung, Aufbau und Nachfolge zusammen gehören.

Aus der Verantwortung gegenüber Kunden und Mitarbeitern haben Dagmar Heidenreich + Inga Lohse im Jahr 2016 die gleichnamige Stiftung gegründet. Der Wunsch ist es, dass über die Zeit der Stifterinnen hinaus die Betreuung und Versorgung der Menschen,  die sich dem DH Ambulanter Pflegeservice und Haus Rehhagen anvertrauen, weitergeführt wird. Die Unternehmensphilosophie wird somit durch den Vorstand der Stiftung lebendig erhalten.

Die Stiftung fördert nach ihrer Satzung Bildung, Kultur und Integration und untersteht der Aufsicht des Bürgermeisters der Hansestadt Lübeck.
Spenden, Sachzuwendungen und Zustiftungen sind möglich.

Aktuelle Vorstandsmitglieder

Dagmar Heidenreich, Inga Lohse, Jutta Eschke, Hans Werner Lohse, Volker Navrath Vorstandsmitglieder
  • Volker Navrath

Kontakt

Anschrift: Dagmar Heidenreich & Inga Lohse Stiftung
Wakenitzstraße 33, 23564 Lübeck
Ansprechpartner:

Frau Dagmar Heidenreich

E-Mail: stiftung@heidenreichundlohse.de

Kontakt

Anschrift: Dagmar Heidenreich & Inga Lohse Stiftung
im Volksbankhaus
Klingenberg 1-5, 23552 Lübeck
Ansprechpartner:

Herr Volker Navrath

Telefon: 0451 1404-423
E-Mail: volker.navrath@volksbank-luebeck.de