Foto-Ideen-Wettbewerb

Hanseatenkalender 2018

Liebe Kunden und Mitglieder der Volksbank Lübeck,

unser Hanseaten-Kalender: Wo hängt er bei Ihnen? In der Küche? Im Flur? Über dem Schreibtisch? Seit vielen Jahren ist er in rund 2.500 Lübecker Haushalten ein treuer Begleiter durch den Alltag, ein Terminplaner, Tippgeber und nicht zuletzt durch seine Gutscheine beliebt.

Für den Hanseaten-Kalender 2018 haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht:
Sie haben erstmalig die Möglichkeit, den Kalender mit Ihren eigenen kreativen Ideen aktiv mit zu gestalten.

Was bedeutet Gemeinschaft für Sie?

Die Volksbank ist eine starke Gemeinschaft, nicht umsonst wurde der „genossenschaftliche Gedanke“ 2016 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Und um das Thema „Gemeinschaft“ soll es auch in unserem Kalender 2018 gehen. Zeigen und erzählen Sie uns in Bildern: Was bedeutet Gemeinschaft für Sie? Wie leben und erleben Sie Gemeinschaft?

Wir freuen uns auf Ihren ganz persönlichen Blick und Ihre Perspektiven auf das Thema Gemeinschaft: Ist es das Lagerfeuer am Strand mit Freunden oder Entspannen in unseren schönen Lübecker Cafés oder Bars, besondere Zeit mit der Familie? Haben Sie einen Geheimtipp, den Sie weitergeben möchten – Ihr Sportverein, in dem Sie Gemeinschaft erleben oder ein besonderer Platz für die gemeinsame Mittagspause mit den Kollegen? Wir freuen uns auf Alltägliches, Neues, Spannendes und Ungewöhnliches.

Sachpreise

Skizzieren Sie uns Ihre Idee mit einem Foto z.B. Schnappschuss mit dem Handy oder schriftlich. Wir lassen Ihre Idee dann von unseren Profi-Fotografen umsetzen.

Die ausgewählten zwölf Ideen werden außerdem von uns mit einem Einkaufsgutschein über 50 € von einen unserer Goldpartner prämiert.  

Teilnehmen – so funktioniert's

  • Motivideen schriftlich oder als Skizze bzw. Fotoentwurf einreichen
  • zugelassen sind Motivideen rund um das Thema „Gemeinschaft“
  • Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 20. Mai 2017
  • 12 ausgewählte Fotoideen erhalten jeweils einen Einkaufsgutschein
    über 50 Euro, einlösbar bei einem der Goldpartner der Volksbank Lübeck
  • Teilnahmebedingungen siehe unten

Teilnahmebogen downloaden

  • Teilnahmebogen downloaden, ausdrucken, ausfüllen
  • zusammen mit einem eventuellen Foto an uns zurück
  • per Email an: katrin.petelkau@volksbank-luebeck.de
  • per Post an: Volksbank Lübeck, Marketing, Klingenberg 1-5, 23552 Lübeck

Teilnahme online mitteilen

  • sofort Teilnahmebogen online ausfüllen & versenden
  • gleich Fotoidee beschreiben
  • das dazugehörige Foto extra per E-Mail an katrin.petelkau@volksbank-luebeck.de senden
Ihre Kontaktdaten

Hier Teilnahmebogen online ausfüllen und versenden

Für eventuelle Rückfragen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Mit diesem Formular nehmen wir keine Aufträge zu geschäftlichen Transaktionen wie beispielsweise Zahlungsverkehr oder Börsenaufträge entgegen.
Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt übertragen.

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahme

Die Teilnahme am Ideenwettbewerb für den Hanseaten-Kalender 2018 ist kostenlos. Ausrichter ist die Volksbank Lübeck, Klingenberg 1-5, Lübeck. Teilnehmen können Kunden und Mitglieder der Volksbank Lübeck. Minderjährige Teilnehmer benötigen die schriftliche Erlaubnis Ihrer/s Erziehungsberechtigten. Mitarbeiter der Volksbank Lübeck und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mit der Einsendung einer Motividee stimmt der Urheber/die Urheberin diesen Teilnahmebedingungen zu. Einsendeschluss ist der 20. Mai 2017. Später zugesendete Ideen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

2. Motive

Zugelassen sind Motivideen rund um das Thema „Gemeinschaft“: Was bedeutet Gemeinschaft für Sie? Wie interpretieren und leben Sie Gemeinschaft? Geben Sie uns einen Einblick und Ihre Perspektiven auf das Thema „Gemeinschaft“.  

3. Ideen und Einsendung

Jeder Teilnehmer kann mit einer Motividee am Wettbewerb teilnehmen. Bei Zusendung der Idee muss der Name sowie die vollständige Anschrift des Teilnehmers genannt werden. Der Veranstalter des Wettbewerbs behält sich das Recht auf Löschung von Ideenbeiträgen vor, die grob von den thematischen Vorgaben abweichen. Eine Benachrichtigung über die Löschung erfolgt nicht.

Motivideen können entweder schriftlich oder als Skizze/Fotoentwurf eingereicht werden. Nutzen Sie hierfür unser Online-Formular s. oben bzw. laden Sie hier das Teilnahmeformular herunter (PDF-Download) und z.B. einen Schnappschuss oder Handyfoto. Bitte schicken Sie die Unterlagen per Email an die Adresse: katrin.petelkau@volksbank-luebeck.de bzw. per Post an: Volksbank Lübeck, Marketing, Klingenberg 1-5, 23552 Lübeck. Oder geben Sie Ihre Unterlagen einfach in der nächsten Filiale der Volksbank Lübeck ab.

Die durch die Jury ausgewählten Motive werden professionell durch einen von der Volksbank beauftragten Fotografen umgesetzt. Der Teilnehmer erklärt, dass er Urheber der Motivideen ist. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilt der Teilnehmer der Volksbank Lübeck ein unwiderrufliches unbefristetes Nutzungsrecht für die eingesandte Idee für professionelle Umsetzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Eigenwerbung und Selbstdarstellung der Volksbank Lübeck in allen Werbe- und Kommunikationsmitteln sowie für PR-Zwecke.

4. Bewertung

Nach Abschluss des Wettbewerbs ermittelt eine Jury, bestehend aus Vorstandmitgliedern und Mitarbeitern der Abteilung Marketing und Kommunikation, aus allen eingereichten Fotos die 12 besten und thematisch passenden Motivideen. Die Entscheidung der Jury ist nicht anfechtbar.

5. Sieger und Preise

Die 12 ausgewählten Teilnehmer erhalten jeweils einen Einkaufsgutschein über 50 €, einlösbar bei einem der Goldpartner der Volksbank Lübeck. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Sieger werden per E-Mail oder per Post benachrichtigt. Darüber hinaus werden die Sieger und Siegerfotos auf der Website bekannt gegeben und auf den jeweiligen Kalenderblättern genannt oder abgebildet (nach Absprache).  

6. Datenschutz

Die eingereichten Fotos werden bei einer Veröffentlichung im Rahmen des Fotowettbewerbs oder sonstiger Publikationen (Berichterstattung über den Fotowettbewerb, Preisverleihung, Druck von Abbildungen etc.) an beteiligte Dritte wie Zeitungsredaktionen weitergeben. Der Name des Ideengebers wird auf das Kalenderblatt aufgedruckt und im Internet mit dem Bild genannt. Der Teilnehmer erklärt sich hiermit einverstanden.