Volksbank-Rotspon-Cup

Traditionelles Event auf der Travemünder Woche

Die Volksbank Lübeck startet zusammen mit dem Lübecker Yacht-Club den Volksbank-Rotspon-Cup. Vorstandsmitglied Dr. Michael Brandt verkündet stolz: „Als Regionalbank freuen wir uns auf diese aktive Präsenz auf der Travemünde Woche. Für die Einwohner sowie für die Touristen signalisiert unser Sponsoring Engagement direkt aus der Heimat“. Der Volksbank-Rotspon- Cup wird auf der Trave ausgetragen. Gesegelt wird auf historischen 12ern – Boote, die schon beim Americas Cup gesegelt wurden. Um 12 Uhr ist Rennstart. Dann duellieren sich der Lübecker Bürgermeister und ein Vertreter aus der Landeshauptstadt Kiel in einem Match Race, das heißt Boot gegen Boot.

In diesem Jahr hatte der Lübecker Bürgermeister Jan Lindenau die Nase vorn. Im entscheidenden  3. Rennen schlug er mit seiner Crew die des Bootes von Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grothe.